BAUGEMEINSCHAFT IN WILHELMSBURG

Gemeinsam bauen in Wilhelmsburg

Anbei eine kurze Information für alle, die sich dafür interessieren, zusammen mit anderen in Hamburg zu bauen. Derzeit läuft ein Interessensbekundungsverfahren der stadteigenen Entwicklungsgesellschaft IBA. Ziel des Verfahrens ist die Vergabe einzelner Baufelder und -grundstücke im Stadtteil Wilhelmsburg an Baugemeinschaften. Das Verfahren läuft noch bis Ende Januar 2022,

Am 21. Dezember 2021 findet zwischen 17:00 Uhr und 18:30 Uhr eine „Verfahrenssprechstunde Baugemeinschaften“ bei der IBA statt, an der wir digital teilnehmen werden. Gerne sammeln wir Ihre Fragen und stellen diese in Ihrem Namen bei der Veranstaltung. Senden Sie uns dazu einfach eine Email mit Ihren Fragen an info@hausplan.de. Natürlich können Sie die eigenen Fragen auch selbst stellen. Wenn Sie persönlich an der Veranstaltung teilnehmen möchten, müssen Sie sich zunächst online anmelden. Weitere Infos finden Sie auf den Seiten der IBA.

Als Architekturbüro mit Fokus auf ein nachhaltiges Bauen mit Holz, gerade auch bei größeren Bauvorhaben, interessieren wir uns sehr für dieses Thema. Wenn Sie also Teil einer Baugruppe sind oder es zukünftig werden möchten, dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir beraten Sie gerne bezüglich Konzeption, Entwurf und Baurecht. Selbstverständlich bieten wir auch unsere Planungsleistungen an und stehen dazu bereits mit der IBA in Kontakt, um in den Architekten-Pool mit aufgenommen zu werden.

Ein weiterer Beitrag mit zusätzlichen Informationen zu diesem Thema folgt in der kommenden Woche.


KRÖGERhausplan
Sandhöhe 10
21129 Hamburg
040 74213300
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

© 2021 KRÖGERhausplan. All rights reserved.